Honorarberechnung

Honorar – M&A, Firmenverkauf, Firmenkauf

Welche Kosten berechnen wir für unsere Tätigkeit bei einer Firmentransaktion

Unser Honorar setzt sich aus zwei Teilen zusammen:

  1. definiertes erfolgsabhängiges Honorar
  2. definierte Aufwandsentschädigung (Retainer Fee)

Erläuterung:

Unsere Vergütung basiert überwiegend auf einem Erfolgshonorar, das erst beim Verkauf anfällt und am Transaktionswert bemessen wird.

Vorab wird ein der Transaktion angemessenes, aufwandsabhängiges Beratungshonorar vereinbart, ein sogenanntes Retainer Fee mit dem unsere ersten Kosten unserer Transaktionsaktivitäten beglichen werden können. Dieses Retainer Fee wird mit Ihnen vorab abgestimmt und in unserem Transaktionsangebot dargestellt. Selbstverständlich wird dieses Fee mit erfolgreicher Transaktion von dem Gesamthonorar verrechnet!

Unser Verdienst ist erfolgsabhängig. Daher liegt es auch in unserem Interesse, die Verkaufsvorstellungen unserer Mandanten zu erfüllen.

Fazit:

  1. Unser Honorar ist erfolgsorientiert
  2. Sie erhalten ein qualifiziertes Angebot
  3. Die Zusammenarbeit erfolgt vertrauensvoll und partnerschaftlich

Bitte fordern Sie für Ihr Unternehmen das individuell erstelle kostenlose Angebot inkl. unserer AGB an.

Wir freuen uns auf Ihr Mandat!

Für Fragen und weitere Informationen sowie der kostenlosen Erstellung eines qualifizierten Transaktionsangebots,  steht Ihnen Holger Käunicke gern zur Verfügung.

+++ Unternehmensverkauf +++ Betriebsverkauf +++ Firmenverkauf +++ Honorarberechnung

Advertisements